Dieses Seminar wird durch unseren Partner Wissensimpuls durchgeführt, von dem auch die folgende Beschreibung des Angebots stammt:


Erwerbslose weisen im Mittel einen schlechteren Gesundheitszustand auf als Erwerbstätige. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass Arbeitslosigkeit für viele Betroffene eine enorme psychische Belastung darstellt. Obwohl die positive Wirkung von vielseitiger Bewegung und gesunder Ernährung auf die körperliche und psychische Gesundheit nachgewiesen ist, werden Erwerbslose als Zielgruppe für Prävention und Gesundheitsförderung kaum erreicht.

Ziele des Workshops

Sie erhalten Grundlagenwissen zu Ernährung und Bewegung. Darüber hinaus lernen Sie Methoden und Techniken kennen, wie Ihre Klienten ihren Alltag ohne großen Aufwand und mit nachhaltigem Erfolg gesünder gestalten können. Dabei wird auf eine niedrigschwellige Herangehensweise geachtet.

Schwerpunkte

  • Vermittlung grundlegenden Wissens über Ernährung und Sport
  • Methoden zur einfachen Umsetzung einer ausgewogenen Ernährung und bewusster Bewegung
  • Möglichkeiten zur Sensibilisierung der Erwerbslosen für die Relevanz der Gesundheit für die Beschäftigungsfähigkeit