Dieses Seminar wird durch unseren Partner Wissensimpuls durchgeführt, von dem auch die folgende Beschreibung des Angebots stammt:


Mit hohem Engagement und viel Berufserfahrung lässt sich im Berufsalltag fast alles meistern. Doch manche Situationen in den AktivA-Trainings benötigen den Blick von außen und die Rückmeldung eines Dritten: Vielleicht waren einige Themenbereiche inhaltlich schwer zu vermitteln oder die Teilnehmer ließen sich nicht oder nur mühsam zur Durchführung einer Aufgabe motivieren. Diese und weitere Hindernisse in der Umsetzung von AktivA werden im Rahmen dieses Workshops diskutiert.

Ziele des Workshops

Sie haben bereits im Vorfeld des Workshops die Möglichkeit, dem Dozenten Ihre in der Anwendung erlebten Schwierigkeiten mitzuteilen, damit diese bereits bei der Planung berücksichtigt werden. Im Workshop erarbeiten Sie in der Gruppe  konkrete Lösungsvorschläge für Ihre Situationen und profitieren von den Erfahrungen anderer.

Schwerpunkte

  • Lösungsvorschläge für Ihre konkreten praktischen Probleme
  • Einüben zielführender Lösungsstrategien
  • Intensive Diskussion verschiedener Fallbeispiele
  • Vorstellung neuer Trainingsmethoden
  • Lebendigere Gestaltung Ihres AktivA-Trainings