Telefonfortbildung “Häusliche Gewalt”

25.11.2020, 13:30 – 14:30 Uhr

Referent: Interventionsstelle der AWO Schwerin

In dieser Telefonfortbildung erhalten Sie u. a. Antworten zu folgenden Fragen:

  • Was versteht man unter häuslicher Gewalt? Wann spricht man von häuslicher Gewalt? Welche Formen gibt es?
  • Wie verbreitet ist häusliche Gewalt? Gibt es Erkenntnisse, ob bestimmte Personengruppen besonders belastet sind (Unterschied Männer/Frauen, soziale Gruppen)?
  • Wie erkennt man Opfer häuslicher Gewalt?
  • Was kann man gegen häusliche Gewalt tun? Welche Unterstützungsangebote gibt es?
  • Gibt es Vorzeichen, die es zu beachten gilt? Wenn ja, welche? Kann man sich im Voraus schützen? Wenn ja, wie?

Die Telefonfortbildungen richten sich an Fachkräfte, die vor Ort mit erwerbslosen Menschen arbeiten. Sie vermitteln auf unkomplizierte Weise Informationen zu Gesundheitsthemen, die in der praktischen Arbeitsförderung eine Rolle spielen. Auch Fragen der Teilnehmenden werden beantwortet, und es können Kontakte zu Experten im Land geknüpft werden.

Weitere Termine der Telefonfortbildungen finden Sie im Veranstaltungskalender der LVG. Gerne laden wir Sie zu neuen Terminen direkt ein.

Bei Interesse an der Telefonfortbildung wenden Sie sich bitte an Friederike Keipke, Mail, Telefon: 0385 2007 386 15.

Datum

Nov 25 2020

Uhrzeit

13:30 - 14:30

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: Nov 25 2020
  • Zeit: 07:30 - 08:30

Labels

Weiterbildungen