„Lokal verortet! Gemeinsam gesundheitsförderliche Strukturen stärken“

Veranstalter:
Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e. V. (HAG)
Hammerbrookstraße 73 in 20097 Hamburg
Telefon: 040 2880364-0
E-Mail: buero@hag-gesundheit.de
Internet: www.hag-gesundheit.de

Menschen in einer prekären Lebenslage sind mit vielfältigen Belastungen konfrontiert. Ihnen Gesundheitschancen zu ermöglichen, ist daher ein wichtiges Anliegen. Gesundheit entsteht in Lebenswelten, also dort, wo Menschen „spielen, lernen, arbeiten und lieben“ (Ottawa-Charta zur Gesundheitsförderung der WHO, 1986). Kommunen, Stadtteile oder Quartiere bieten als übergreifende Lebenswelten das Potenzial, gesundheitsfördernde Praxis in einer Gesamtstrategie zu organisieren. Schlüssel dafür sind Kommunikation, Koordinierung, Kooperation, Koproduktion und Vernetzung verschiedener Akteur*innen.

Wir möchten Sie herzlich einladen, zu aktuellen Programmen und Handlungsansätzen in Hamburg fachbereichsübergreifend ins Gespräch zu kommen. Einführende Vorträge und Praxisbeispiele sollen hierbei Informationen liefern und zum Austausch anregen. Bausteine des Tagungsprogramms werden sein: Die Umsetzung der Landesrahmenvereinbarung mit dem Ausbau der lokalen Vernetzungsstellen für Prävention, Die Förderprogramme des GKV-Bündnis für Gesundheit, das Rahmenprogramm Integrierte Stadtentwicklung (RISE) und das bezirkliche Projekt „Gemeinsame Lösungsverantwortung vor Ort“ in Hamburg-Mitte.

Moderiert wird die Tagung von Prof. Dr. Heike Köckler von der Hochschule für Gesundheit Bochum.

An wen richtet sich die Tagung? An alle Akteure und Vertreter*innen der kommunalen Dienste, der Sozial-, Unfall- und Rentenversicherung sowie an Multiplikator*innen und Interessierte aus den Bereichen Gesundheit, Stadtteilentwicklung, Bildung und Soziale Arbeit.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Datum

Okt 30 2019

Uhrzeit

Den ganzen Tag

Lokale Zeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: Okt 30 2019
  • Zeit: Den ganzen Tag

Ort

Hamburg, Haus des Sports